06104 948882 info@mobilfreu.de

Der innovative Freeliner

Das Freeliner-Modell EVO II ist als Alltagsfahrzeug für Menschen mit und ohne körperliche Einschränkungen konzipiert. Das Elektro-Dreirad besitzt eine TÜV geprüfte Straßenzulassung mit 20 km/h oder 45 km/h. Hat aber auch einen 6 km/h Modus für die Fahrt im Einkaufszentrum oder auf Park- und Waldwegen.

Das Besondere an diesem Fahrzeug ist das Luftfederfahrwerk für maximalen Fahrkomfort auf allen Wegen, der Leichtbau mit rund 40 kg, die hohe Zuladung bis 200 kg und – das Einzigartige in dieser Fahrzeugklasse – die Neigetechnik für optimales Kurvenfahrverhalten.

Das Konzept des Freeliners ist einzigartig
Die Basis bildet ein stabiler Aluminiumrahmen mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 250 kg. Der Faltmechanismus sorgt dafür, dass es leicht und platzsparend transportiert und gelagert werden kann. Der modulare Aufbau des Fahrzeugs in den drei Versionen:

  • Vorderradantrieb
  • Hinterradantrieb
  • Allradantrieb

bietet ein extrem breites Einsatzspektrum.

Die Sicherheit
Stabiler Stand und stabile Kurvenlage – die 3 Räder in Kombination mit der patentierten Pendelhinterachse (Neigetechnik) verbinden Sicherheit mit unglaublicher Wendigkeit und Kurvenspaß. Drei Scheibenbremsen – hinten verzögert eine hydraulische Doppelscheibenbremsanlage sehr souverän, vorne eine mechanische Scheibenbremse. Beim Bremsen wird zusätzlich der Antrieb ausgeschaltet. Verlässt man das Fahrzeug, verhindert die Feststellbremse ein unbeabsichtigtes Losrollen und der Schließmechanismus eine ungewollte Benutzung. Die Akkus können über ein integriertes Schloss fest mit dem Fahrzeug verbunden werden.

Der Elektro-Antrieb
Hocheffizient, nahezu geräuschlos und wartungsfrei: der bürstenlose Getriebe-Nabenmotor befindet sich unauffällig im Vorderrad. Die High-Tech-Lithium Ionen Akkus sind mit einem Schnellwechselsystem in einem sicheren und edlen Gehäuse formschön in die Außenlinie des E-Bikeboards integriert. Die Reichweite hängt von den Fahrbedingungen wie beispielsweise Steigung, Fahrergewicht und Geschwindigkeit ab. Den Ladezustand der Akkus erkennt man über eine 5-Balken LED Anzeige. Die Wiederaufladung kann entweder am Fahrzeug oder zu Hause an einer 230 Volt Steckdose erfolgen. Sollte die Reichweite dennoch nicht ausreichen, können weitere Akkus als „Range Extender“ erworben werden. Über einen „Gasgriff“ wird die Beschleunigung geregelt. Eine Tempomatfunktion sorgt für stressfreies Fahren auf langen Strecken.

Antriebssystem (Modular optional) Wartungsarmer Front-Nabenmotor mit 2.000 Watt Leistung – optional: 2 x 2.000W Hinterrad-Motoren oder 3 Motoren = Allrad: 3.000 Watt bei 2 Batterien (bis zu 6.000 W Spitzenleistung)
Akkusystem Lithium-Ionen mit 58,8V MaxV, 51,8 V NomV. (14S5P), 750 Wh, LCD-Anzeige: Kapazität, Spannung, Strom, Zyklenzahl, Diagnoseport, Schnellwechselsystem mit Akkuschlössern
Reichweite (je Fahrweise/20°C) 30-50 km bei optimalen Bedingungen (mit Zusatz-Akku: 60-100 km)
Akku-Ladezeit 3 Std. für komplette Ladung (100%), Zwischenladung möglich
Geschwindigkeit 20 km/h (optional 6-45 km/h)
Rahmen Faltbarer Aluminiumrahmen schwarz pulverbeschichtet mit Standfläche und abnehmbarem Sitz-System; seit Modelljahr 2021 keine andere Farbe erhältlich
Gewicht 38 kg (Packträger mit Sitz + 4 kg; je Akku + 4 kg, je weiterer Motor + 5kg) Allrad mit Allem ca. 60 kg
zulässiges Gesamtgewicht 250 kg (Zuladung bei Frontantrieb bis 205 kg)
Steigfähigkeit (100 kg Zuladung) 15% (Allrad > 40%)
Bremsen hydraulische TWIN Doppelscheibenbremsanlage (hinten) + mech. Scheibenbremse mit Parkbremse (vorne)
Maße (LxBxH in cm) geklappt: 70 x 63 x 84 ; nur Lenker gefaltet: 161 x 63 x 75 ; aufgebaut: 161 x 70 x 98-111; Durchstieg: 21 cm
Fahrwerk vorne UpsideDown Luft-Federgabel einstellbar, breite starre Achse mit zentralem einstellb. Luft-Federbein hinten
Display/Software TFT-Display mit Bordcomputer: Anzeige von Akkukapazität in %, Restreichweite, Geschwindigkeit, Tages-+ Gesamtkilometer, 4-Stufen Geschwindigkeitsvorwahl, POWER/ECO-Leistungsmodus, Anfahrverhalten, Tempomat, Blinkanlage, Energieanzeige, Fahrmodi für blaue + schwarze Chips, roter Programmier-Chip
Ausstattung (Lieferumfang) COC Papiere (EU-TÜV) / abnehmbarer Sitz + Gepäckträger / Ledergriffe / Klappmechanismus/ 2 Rückspiegel / Hupe / Schutzbleche/ Gepäckträger / Kennzeichenhalter / LED Licht mit Tagfahrlicht, Brems-+ Rücklicht / Blinkanlage inkl. Warnblinker / Tempomat / Rückwärtsgang / 5 A Schnell-Ladegerät wasserfest + lautlos/ Magnet Ladeport / All-Season Bereifung / Komfortsitz / Fußrasten / Benutzerhandbuch / Werkzeugset / Schlüsselanhänger / RFID Schlüsselset
Zulassungsklasse L2e-P EU TÜV gepr. Straßenzulassung als Leicht-Mofa (bei 20km/h) – keine Helmpflicht, keine Steuer
Führerschein ab 15 Jahren, Mofa Prüfbescheinigung oder Geburt. vor 1964 (45 km/h Modelle ab 16 Jahren, M, A1, A, B)

ab € 4.999,00 inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten